Weisheiten.

Die folgenden Zitate stammen von meinem verehrten ex-Kollegen und Unternehmens-Berater Gerhard Weigle, der i. Ü. vor Jahren schon Ergebnisse der Chaostheorie auf das moderne Unternehmens-Management anwandte, mit Recht, wie die aktuellen Entwicklungen drastisch demonstrieren.

 

"Bedenke: Jedes Problem lässt sich in der Regel auf ein Personalproblem reduzieren".

"Bewerte die Mitarbeiter nach ihren Stärken, nicht danach, dass sie keine Fehler machen.

"Bedenke: Eine schlechte Nachricht ist besser als eine falsche".

"Verändere Aktionisten zu Problemlösern".

"Gib der Vernunft eine frühe Chance"....das hätte uns schon viele, viele Menschenleben und Milliarden € gerettet, und kann es immer noch.

"Führe durch eigenes Vorbild".....so lange es gut ist.

"Vermeide bei Konflikten die Stimmung, Du seist gut, aber das Unternehmen sei das Problem". ....siehe Satz 1.

 

Dann noch:

Abraham Lincoln:

"Keines Menschen Gedächtnis ist so gut, dass er ständig erfolgreich lügen kann".

 

Sinclair Lewis:

"Auf die Arbeit schimpft man nur so lange, bis man keine mehr hat".

 

Chinesisches Sprichwort:

"Vollendung besteht darin, gewöhnliche Dinge ungewöhnlich gut fertig zu bringen".